Maikammer Grundschule wird ab 19. Juli renoviert

Gut drei Monate werden für die Sanierung veranschlagt: Grundschule in Maikammer.
Gut drei Monate werden für die Sanierung veranschlagt: Grundschule in Maikammer.

Die Sanierung der Grundschule Maikammer soll am ersten Tag der Sommerferien (19. Juli) beginnen.

Hauptbestandteil der Maßnahme ist die Komplettsanierung der WC-Anlage, dazu kommen die Sanierung der Südfassade, die Herstellung eines zusätzlichen Rettungsweges und die Dämmung des Dachbodens. Der Verbandsgemeinderat hat einstimmig die Aufträge für die Rohbau-, Betonsanierungs-, Dachdecker-, Estrich-, Fensterbau-, Maler-, Trockenbau- und Fliesenarbeiten sowie für die Installation von Trennwänden vergeben. Die Kosten betragen insgesamt rund 155.000 Euro. Bürgermeisterin Gabriele Flach (CDU) hofft, dass alle Arbeiten bis Ende Oktober abgeschlossen sein werden.

x