Kreis Südliche Weinstraße blaulicht: Fast 200 zu schnell bei Laserkontrolle

Unter der Leitung von Polizeioberkommissar Olivier Braun und Polizeikommissar Boris Keiser absolvierte die Polizei in den zurückliegenden Tagen eine Laserkontrollwoche. Von Montag bis Freitag wurde an zehn Orten, sowohl im Stadtgebiet von Landau, als auch in Bornheim, Herxheim und Herxheimweyher das Geschwindigkeitsverhalten der Autofahrer überwacht. Die Kontrolle diente vor allem der Überwachung und Verbesserung der Verkehrssicherheit und Verkehrsmoral. Laut Polizei wurden Rund 1200 Verkehrsteilnehmer gemessen, wobei elf Autofahrer mit einem Bußgeld von mindestens 70 Euro rechnen müssen. 183 weitere Kraftfahrer wurden wegen überhöhter Geschwindigkeit verwarnt. Bei der Überprüfung der Autos wurden laut Polizei 60 Mängel festgestellt.

Am Donnerstag drangen laut Polizei zwischen 8 und 18 Uhr unbekannte Täter in Annweiler im Burgenring in ein Wohnhaus ein, indem sie die Terrassentür aufgehebelten. Zeugenhinweise an die Polizeiwache Annweiler unter Telefon 06346 964619.

x