Oberotterbach Bald gilt Tempo 30 im Unterdorf

Die Gemeinde möchte die Temporeduzierung anordnen.
Die Gemeinde möchte die Temporeduzierung anordnen.

Heinz Oerther (FWG), Ortsbürgermeister von Oberotterbach, teilt auf Anfrage mit, dass im gesamten Unterdorf Tempo 30 gelten wird. Laut Straßenverkehrsordnung kann die Gemeinde als Eigentümerin der Gemeindestraßen diese Regelung treffen. Umgesetzt wird sie von der Verbandsgemeinde Bad Bergzabern als zuständige Straßenverkehrsbehörde, falls von dort keine Bedenken kommen.