Ottweiler RHEINPFALZ Plus Artikel Taxifahrer tötet aus Frust 78-jährige Frau

Am 29. Juli erschoss ein Taxifahrer in einer ruhigen Seitenstraße in Ottweiler eine 78 Jahre alte frühere Immobilienkauffrau. Ih
Am 29. Juli erschoss ein Taxifahrer in einer ruhigen Seitenstraße in Ottweiler eine 78 Jahre alte frühere Immobilienkauffrau. Ihr Bekannter überlebte wohl nur, weil er dem Schützen in die Genitalien trat.

Weil er die Wohnung nicht bekam, die er mieten wollte, erschoss ein Mann im Juli eine 78-jährige Hausbesitzerin, verletzte deren Freund schwer und tötete sich selbst. Die Polizei legt den Fall zu den Akten. Fragen bleiben: Wie kam der Mann an den Revolver? Und was hat es mit dem Motorradclub Loaded Guns auf sich?

Am 29. Juli zerreißen mehrere Schüsse die Nachmittagsruhe in einer Siedlung in Ottweiler im Saarland.

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

Ein eu&tlmraerl; nnaM tutlame beieucttrmlrhvs ins ie.Fre Asl Plizoie und t&unkl;egfruemsaRtt ,rfnnfiteee uaertd se eien genaz tZei ,lgan sib lrka ,tsi dsas edr zueS&;mlhutc nhtci emhr btel dun von hmi kenei fGhear rmeh .hgtuesa ngraeF ndu trtoenwAn zu eemin he&;nowgunlmiunhecl oMd.r

x