Kreis Kusel RHEINPFALZ Plus Artikel Rockenhausen: Beschäftigungsgesellschaft unter Zoar-Dach drittgrößter Arbeitgeber in der Stadt

Beeindruckende Flotte : Der Transportdienst für die Zoar-Werkstätten ist inzwischen ein zentraler Unternehmenspfeiler der Beschä
Beeindruckende Flotte : Der Transportdienst für die Zoar-Werkstätten ist inzwischen ein zentraler Unternehmenspfeiler der Beschäftigungsgesellschaft. 52 Fahrzeuge gehören zum Fuhrpark.

Sie organisiert Bustransporte, montiert Halterungen von Solaranlagen oder betreibt Lebensmittelmärkte: Die Rockenhausener Beschäftigungsgesellschaft (RBG) ist vielen unbekannt – und doch drittgrößter Arbeitgeber der Stadt. Dabei fing vor rund 20 Jahren alles ganz klein an – mit sechs Personen und der Produktion von Kofferraum-Verkleidungen.

Liane Wagner und Alexander Geier sitzen an einer Werkbank, vor ihnen steht eine Kiste voll mit kabelbinder-ähnlichen Befestigungsbändern. Sie prüfen jedes einzelne

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

age.un uEsq;&bod etgh um eesdi ieekln aesN sau atMell muz nEnm;rulh&fuei des ndsBea s;dhan& ies lthef na haennmc nrl,apeemEx itm ennde gulln&emtasKa;rbe ni tAsou e;nllbteug&mud ne.dwre reD Kdneu hat ide gi;th&nlcegamflleeauhtsgusfsscB as;n&dh enei tciafrhmTroe dse gvEnhneclaesi eDk

x