Kusel Graffiti-Sprayer beim Horst-Eckel-Haus

Die Polizei bitten Zeugen, sich unter der Rufnummer 06381 9190 oder per E-Mail an pikusel@polizei.rlp.de zu melden.
Die Polizei bitten Zeugen, sich unter der Rufnummer 06381 9190 oder per E-Mail an pikusel@polizei.rlp.de zu melden.

Eine Stützmauer beim Parkplatz am Horst-Eckel-Haus in der Lehnstraße ist mit mehreren Graffiti-Tags beschmiert worden. Tatzeit soll laut Polizei in dem Zeitraum von Montag, 6. September, 17 Uhr, bis zu dem folgenden Dienstag, 9 Uhr, gewesen sein. Die Farbe sei nur sehr aufwändig wieder zu entfernen. Der Schaden betrage rund 1000 Euro. Die Ermittlungen laufen.

x