Kaiserslautern RHEINPFALZ Plus Artikel Foto-AG der Uni zeigt Ausstellung

„Vergifteter Wald“ von Jürgen Zubiller.
»Vergifteter Wald« von Jürgen Zubiller.

Das Wort „toxisch“ ist seit einiger Zeit total in. Es wird gebraucht für alles, was giftig oder verabscheuungswürdig erscheint. Der Campus Kultur der Lauterer Uni greift den Begriff als Semesterthema auf. Die Foto- und Labor-AG (Flab) macht daraus eine Ausstellung.

Zehn Fotografierende und ein Wettbewerb mit fünf Preisen bebildern derzeit die Stellwände in der Rotunde. Was dort als toxisch gezeigt wird, sind überwiegend natürliche Substanzen,

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

rsluelnietdi kusnnwueArg,i deermrs;&zeuntlo ad&,lt;nueZsmu iontEneom rdoe zosAasnitnie.o cDoh auowrf se teciztlhl am,ntmko sti sad aseGtntel lnrctialheih geAnu,ass edi eeni ;&hlsct-ssem;henah&cllmtusritkiueu tsraeL ln&le.;hcroumimge

Zu Wsereebsergttniewb keu&ulr;mt enie

x