Kusel Fünf Jahre Biotonne: Wird noch immer zu oft falsch befüllt

Mit dem Befüllen der Biotonne tun sich offenbar etliche Menschen schwer.
Mit dem Befüllen der Biotonne tun sich offenbar etliche Menschen schwer.

Fünf Jahre nach Einführung der Biotonne im Landkreis Kusel kommt es noch immer häufig vor, dass die Biotonne falsch befüllt wird. Die Kreisverwaltung bietet nun drei Infostände an belebten Einkaufsorten an.

Was nicht in die Tonne gehört, was bei der Entsorgung des Biomülls zu beachten ist und welche Tipps und Tricks es gibt, erläutern Mitarbeiter der Abfallwirtschaft in den kommenden Tagen vor Ort. Laut Kreisverwaltung sind sie in dieser Woche an drei Tagen mit einem kleinen Infostand im Landkreis unterwegs. Sie stehen an den folgenden Terminen jeweils von 10 bis 14 Uhr für alle Fragen rund um die Biotonne und die Abfallentsorgung zur Verfügung: Dienstag, 18. Juni, vor dem Wasgau-Markt in Schönenberg-Kübelberg; Mittwoch, 19. Juni, vor dem Wasgau-Markt in Kusel, Industriestraße und Donnerstag, 20. Juni vor dem Wasgau-Markt in Lauterecken.

x