Kreis Kusel C-KLASSE KUS-KL MITTE: SSC Landstuhl II dreht 0:2 in 3:2-Auswärtssieg

Kusel (tobr). In der Fußball-C-Klasse Kusel-Kaiserslautern Mitte siegte die zweite Mannschaft des SSC Landstuhl nach einem 0:2-Pausenrückstand noch mit 3:2 beim VfR Hundheim-Offenbach II. Zwei Spiele wurden abgesagt, da jeweils die Gäste wegen Personalproblemen nicht antreten konnten.

Der VfR ging mit einer glücklichen Führung in die Halbzeit. Florian Graf (3.) und Marcel Jung (42.) sorgten für das 2:0. Durch eine starke zweite Hälfte bog der SSC das Spiel aber noch zum verdienten Auswärtssieg um. Max Kuhn (55.), Fridolin Klug (75.) und Eduard Ort (82.) nutzten ihre Chancen und schossen den SSC zum 3:2.

Breitenbach spielte zwei gute Halbzeiten und siegte souverän mit 4:0. Vor der Pause trafen Thomas-Philipp Pfaff (10.) und Alex Bäcker (40.). Wiederum Alex Bäcker (Freistoß) und Patrick Lill (80.) sorgten im zweiten Abschnitt für das Endergebnis.

In einem Spiel auf niedrigem Niveau siegten die Gäste vom FV Weilerbach auf Grund der besseren Chancenverwertung verdient mit 2:0. Markus Blum (7.) und Eugen Kaschner (67.) schossen die Weilerbacher Tore.

Kusel besaß schon vor der Pause leichte Vorteile. Aber erst nach dem Seitenwechsel dominierte die Heimelf das Spiel. Auf den Siegtreffer musste der FVK allerdings lange warten. Carsten Werner (90.) erlöste Kusel erst in allerletzter Minute mit seinem Treffer.

Die SG musste sich zur Halbzeit wegen mangelnder Chancenverwertung mit einem 2:2-Unentschieden zufriedengeben. Die jeweilige Gästeführung (1./30.) glichen Dennis Mayer (15.) und Philipp Baque (44.) aus. Im zweiten Abschnitt nahm der Tabellenführer dann an Fahrt auf. Moritz Burkhard (60./70.) besorgte mit einem Doppelpack das 4:2. Danach vergab die SG sogar noch einen Elfmeter. Es blieb bis zum Schluss beim 4:2.

Wegen Personalmangels sagte der SV Lauterecken das Spiel ab. Die Partie wird nachgeholt. Ein Termin steht allerdings noch nicht fest.

Erst kurz vor dem Spiel sagte der SV Brücken wegen Personalmangels ab. Die Partie wird nachträglich mit 2:0 für den TuS Jettenbach gewertet.

x