Fussball RHEINPFALZ Plus Artikel Bezirksliga: TuS Bedesbach-Patersbach nach erstem Sieg heiß aufs Derby in Nanzdietschweiler

Volltreffer: Arne Fruck steuerte gegen Kibo das Goldene Tor für den TuS Bedesbach-Patersbach bei. Fruck dürfte auch gegen den SV
Volltreffer: Arne Fruck steuerte gegen Kibo das Goldene Tor für den TuS Bedesbach-Patersbach bei. Fruck dürfte auch gegen den SVN erste Wahl sein.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Weil ja vor Weihnachten WM ist, dürfen Amateure bis hinab zur C-Klasse ab Mitte November nicht mehr spielen und müssen vier Monate pausieren. Folge dieses Nonsens: englische Wochen. Und so kommt’s, dass zum ersten der beiden Bezirksliga-Kreisduelle zwischen dem SV Nanz-Dietschweiler und dem TuS Bedesbach-Patersbach der Ball an einem Mittwochabend rollt (Anstoß 19 Uhr).

Dass Thomas Löbers Freudenschrei beim Schlusspfiff bis Patersbach zu hören war, hatte zwei gute Gründe. Klar, die Erleichterung war groß beim Coach des TuS Bedesbach, als seine

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

lfE mi dertint iSepl eid enrest teuPnk neg&elttmtu;eui ahtet. ;rtrmustkV&lea hta den lldSchcraku legndasirl lLem;&sbuor engwouhetn iPtoosi:n Dre nTerari ehtta ide aitPer beno omv gaHn ebha,r aoszgneus am ,aar;lrSnnstdzie&g flvegroen uels;.mmun&s

rDe egohtnwe zlPta rvo rde sreaRbekevn rwa dme inrTare ;fm&ulru ine eSilp htrevwer rdoewn. N,un re srosau;qth& rvtre.kaeft ndU tah tim tmbsee ikemrbclb;&Uul vno beon nie rkeasst piSel neersi pTpeur geh,seen eid dem aoltreTitnvefi ma Stganno alriwchh ginwe tetgtaee.ts eDr anTierr has eine &vhlzomcl;ugiur nptoeisider en,eeisDvf sua rneed hReei avDdi eilseS teesaarghru, dnime re ;SerVmrKulumt-&S iexFl &aenRsglinzmi; ltatg die uaenL timevse.re

emD nrtoviaFe nru neie aheCnc etttgtsae u;qeD&ndob asntnk uD nnshliltee, wo uD lisl:tw rDe tamch adod,&slu;q thtae oeb;&mlurL kisdec Lob m;&fuurl den gNenagzuu .parat leiSses neeiarVgdePdnrtit-e nAre rFkcu etterues end hectdnidneenes refTerf e.bi nUd rde ennbtstsraelen an?iftusrpgsAitsae &ibeo;Ddqu htatne niee lhucdTao;o,cn&rqe ketbicl m;u&rbeoLl am gesantiD fua den 1gi:0e-S mbrluu;e& ned VS bKinndhhmecreioal c

x