Fussball RHEINPFALZ Plus Artikel A-Klasse: Wie sich die Teams für die Saison aufstellen

Andreas Welsch (links) will in der neuen Saison mit dem TuS Schönenberg in die Aufstiegsrunde.
Andreas Welsch (links) will in der neuen Saison mit dem TuS Schönenberg in die Aufstiegsrunde.

In wenigen Tagen wird die Saison 2021/2022 bei den Amateuren angepfiffen. Wer hat Chancen auf den Aufstieg? Für wen wird es in der A-Klasse eng? RHEINPFALZ-Mitarbeiter Axel Raudonat wirft im Vorfeld einen Blick auf die Kader der Teams und ihre Ziele.

Wer kann dem FV Ramstein die Suppe in der A-Klasse, Gruppe A, versalzen? Der FVR positioniert sich vor Saisonbeginn klar: Es soll die vorerst letzte Spielzeit in der A-Klasse werden. Erst einmal geht es ab dem

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

eodnmenmk nWhnocedee in ied eerhpsGppaun edr ,se-alAKs ruppGe .A

zaGn ,klra ohwslo in dre eGprhsuppean sal hacu in nerie nfiecofhlth noelnefgd tnAfusuds:eiegr Die ,egFar swhcele mTae ied sAle-Ksa in uhncitgR gazBsrlieik auvt;sre&m,sll hegt urn ebl;&umur eid s,aReeirntm ide icsh hswloo i

x