Landstuhl RHEINPFALZ Plus Artikel Schwerer Lkw-Unfall am Autobahnkreuz Landstuhl

Der Sattelzug geriet ins Schleudern und durchbrach am Zubringer zur A62 die Leitplanken.
Der Sattelzug geriet ins Schleudern und durchbrach am Zubringer zur A62 die Leitplanken.

Am Autobahnkreuz Landstuhl ist es am frühen Freitagmorgen zu einem schweren Lkw-Unfall gekommen, der bis zum Abend für Verkehrsbehinderungen gesorgt hat. Der Fahrer sitzt inzwischen im Gefängnis – aus anderen Gründen.

Der 59-jährige Fahrer war mit seinem Sattelzug auf der A6

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

in ncghiRut eScbalnauu;rmrk& ewteunsgr nud loelwt am noazuubhtAker hsuntlLad fua edi A62 in guhRtnci rrTei .enhlecsw qubb;&eioaDd amk dre kwL foeignl esenrnasreg Fnaahrbh udn chtin rnsegeptsaa sGcgnhidewietki sni uSnhqluddr,e;cleo& os ide zeiiP.ol rDe tStluaezg crhdbuarch dei nputklehznSca udn kma

x