Kreis Kaiserslautern Abwechslung in der Natur

Die Beteiligung war gut – und nun steht einer Fortsetzung nichts mehr im Wege: Die Verbandsgemeindeverwaltung Bruchmühlbach-Miesau bietet in Zusammenarbeit mit Jürgen Wachowski weitere Gesundheitswanderungen an. Die nächste ist bereits am heutigen Freitag.

Der Otterberger Jürgen Wachowski ist zertifizierter Gesundheitswanderführer des Deutschen Wanderverbandes. Er organisiert seit Jahren Kultur-, Natur- und Sport-Wanderungen sowie Wanderfreizeiten in Deutschland, Österreich und Italien. Seit 2013 ist Wachowski Verbandswanderwart des Deutschen Wanderverbandes. Er hat sich zum Ziel gesetzt, „interessierten, wanderbegeisterten Freunden die Schönheiten der Natur zu zeigen“. Gesundheitswandern ist eine Mischung aus leichtem Wandern mit gezielten physiotherapeutischen Übungen, die Körper, Ausdauer und Koordination stärken. Die einfache Strecke verläuft über Waldwege sowie asphaltierte Wege und wird in einer bis eineinhalb Stunden erwandert. Spaß und Abwechslung in der Natur und einer geselligen Gruppe sollen bei diesen Touren im Vordergrund stehen. Gesundheitswanderungen werden von vielen Krankenkassen unterstützt. (red)

x