Schwegenheim Zwei Verletzte bei Zusammenstoß auf B 272

Beide Unfallbeteiligte auf der B272 kamen in Krankenhäuser, die Autos wurden abgeschleppt.
Beide Unfallbeteiligte auf der B272 kamen in Krankenhäuser, die Autos wurden abgeschleppt.

Zwei Leichtverletzte und Sachschaden in Höhe von circa 20.000 Euro sind das Resultat eines Verkehrsunfalls vom Dienstagmorgen. Nach derzeitigem Ermittlungsstand fuhr ein 20-jähriger Mann aus Neustadt auf der B 272 in Richtung Schwegenheim und beabsichtigte nach links zur B 9 abzubiegen. Zu diesem Zeitpunkt fuhr eine 47-jährige Frau auf der B 272 in Richtung Weingarten. Der junge Fahrer übersah beim Linksabbiegen die entgegenkommende Germersheimerin, sodass es zum Zusammenstoß kam. Beide Autofahrer erlitten leichte Verletzungen und wurden in umliegende Krankenhäuser gebracht. Die Autos mussten abgeschleppt werden. Weil Betriebsstoffe ausliefen, musste die Unfallstelle durch eine Spezialfirma gereinigt werden. Bis zur Räumung der Unfallstelle kam es zeitweise zu Verkehrsbeeinträchtigungen.