Hagenbach Wieder Warnstreik bei Faurecia

Bei Faurecia wird am Montag wieder gestreikt.
Bei Faurecia wird am Montag wieder gestreikt.

Die IG Metall ruft am Montag, 15. April, die Beschäftigten von Faurecia in Hagenbach zum zweiten Warnstreik auf. Der Warnstreik soll als Frühschlussaktion um 13 Uhr vor dem Haupttor des Werkes erfolgen. Hintergrund der Aktion die Ankündigung des französische Autozulieferers, ab dem 1. Mai 172 von 350 Mitarbeitern in Hagenbach zu entlassen. Der Betriebsrat hat das nicht akzeptiert und ein Modell für den Erhalt von 75 Arbeitsplätzen vorgelegt. Bei den bisherigen Gesprächen sind sich beide Seiten nicht nähergekommen. Hierzu finden am Dienstag, 16. April, die nächsten Gespräche statt. Inhaltlich geht es laut Mitteilung der IG Metall um die Durchsetzung eines Sozialtarifvertrages zur Milderung der Lage, der 172 vom Arbeitsplatzabbau betroffenen Beschäftigten.

x