VG Lingenfeld RHEINPFALZ Plus Artikel Verbandsgemeinderat: Drei Fraktionen mit Beigeordneten-Ambitionen

Rathaus der Verbandsgemeinde Lingenfeld: Hier trifft sich der neue Verbandsgemeinderat zum ersten Mal nach der Wahl.
Rathaus der Verbandsgemeinde Lingenfeld: Hier trifft sich der neue Verbandsgemeinderat zum ersten Mal nach der Wahl.

Am Mittwochabend tritt der neu gewählte Lingenfelder Verbandsgemeinderat zusammen: CDU, SPD und Grüne haben in Vorgesprächen inhaltliche Schnittmengen festgestellt. Kandidaten für die Beigeordnetenämter wollen CDU, SPD und FWG stellen.

Die größte Fraktion im neuen Verbandsgemeinderat stellen die Freien Wähler mit zwölf Sitzen. Bisher stellten sie mit Christian Cherie auch den Ersten Beigeordneten. Auch

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

ilasdme f&muu;edrtl es riewde neein reerrtVet sde ;er&trrilBmegsuuesm sau dne neeRih erd WGF egb,en huca ewnn erd edsnioerzVt und taernpsFecshkiorr maoshT &;uKiagzrls nohc ienenk eaNmn :nnent b&;uodqIn ned ;usclenGmrph&ae mti PDS dnu UDC notnke icreethr drwnee, ssda edi WFG innee enieBdgnt

x