Bellheim Tempo-30-Zone: Sieben Autofahrer zu schnell unterwegs

5fb11c00dbceada3

An zwei verschiedenen Stellen im Ortsbereich von Bellheim hat die Polizei am Mittwoch zwischen 10 und 13 Uhr mit Geschwindigkeitsmessungen die Einhaltung von Tempo 30 überwacht. In der Hauptstraße waren vier Fahrer zu schnell unterwegs, laut Polizei lag die gemessene Höchstgeschwindigkeit bei 49 km/h. Zwei Fahrer hatten keinen Sicherheitsgurt angelegt. Bei der Verkehrsüberwachung in der Postgrabenstraße waren drei Fahrer zu schnell unterwegs. Auch hier lag die gemessene Höchstgeschwindigkeit bei 49 km/h.

x