Wörth Lastwagenwerk: eActros 600 Experience World eröffnet

Der eActros600 mit Kino im neuen Experience Center.
Der eActros600 mit Kino im neuen Experience Center.

Ende 2024 soll im Lastwagenwerk Wörth die Serienproduktion des für den batterieelektrischen Fernverkehr konzipierten Mercedes-Benz eActros 600 starten. Nun wurde in Wörth die eActros 600 Experience World eröffnet.

In der Experience World können Kunden und Besucher von Mercedes-Benz Trucks den vollelektrischen Lkw in unterschiedlichsten medialen Formaten mit allen Informationen rund um das Fahrzeug wie auch die damit verbundenen Services erleben, teilte das Unternehmen jetzt mit. Zugleich gewährt der Pavillon Einblicke in die Geschichte von Mercedes-Benz Trucks und das Werk des Unternehmens am Standort Wörth.

Die Bauweise der Experience World stelle bewusst einen Kontrapunkt zum Kundencenter dar, heißt es in einer Mitteilung des Unternehmens. Der freistehende, selbsttragende Pavillon wurde in Holzbauweise errichtet, auch die runde Formgebung soll einen Kontrast zum eher rechteckig gehaltenen Kundencenter darstellen.

Den Auftakt für einen Besuch in der eActros 600 Experience World bildet ein Kino mit einem kurzen Imagefilm über Mercedes-Benz Trucks und das Werk in Wörth. Es folgt eine Station mit großen Touchscreens, auf denen die Besucher die verschiedenen Aspekte zur E-Mobilität und zum eActros 600 erkunden können . Außen zeigt eine 23 Meter lange LED-Wand mehrere Filme zum eActros 600. Highlight des Pavillons ist die Präsentation des Fahrzeugs in einem offenen Halbkreis auf einer Fläche von 120 Quadratmetern mit einer 40 Quadratmeter großer LED-Wand und einer Lichtinstallation.

Daneben umfasst die eActros 600 Experience World einen Bereich für Beratungen, einen temporären Workspace für Kunden sowie Platz für Sonderausstellungen. Der Pavillon ist auf eine längerfristige Nutzung ausgelegt und kann mit wechselnden Themen bespielt werden.

Die eActros 600 Experience World kann zu den regulären Öffnungszeiten des Kundencenters im Mercedes-Benz Werk Wörth besucht werden.

x