Kreis Germersheim RHEINPFALZ Plus Artikel Kreis schließt neue Gasverträge ab

Gas wird teurer, auf für den Landkreis Germersheim.
Gas wird teurer, auf für den Landkreis Germersheim.

Das Thema Energie treibt auch den Kreis um. In den vergangenen Wochen ging es vor allem darum , die Energieversorgung für 2023 zu sichern. Denn der bisherige Anbieter hatte die Verträge gekündigt.

2021 habe man 1 Million Euro an Energiekosten gezahlt, davon 600.000 Euro für die Versorgung mit Erdgas, sagte Landrat Fritz Brechtel (CDU) am Montag im Kreistag. Für 2022 rechnet man mit

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

reein ildtuhecne rgtuenSgei fau aemsngist nihewzcs 3 dnu 5 lnlenoMii .ourE Dei neauVernnrbegi mit ned bneiArnte aulnef mrainreoweles ;muulbre& edn srbtbeidneaLe nsf-agishetLce dun beuuuaBrgten .)(BLB rDe geehibris ,eAitenbr eid adtetrkeSw rrei,T abhe jecdho ide ug;ar&Vmelrte zmu .31 rbzDeeem 2220 dnl;

x