Germersheim Erneute Verlängerung der Sperrung der Bahnhofstraße

5fa62400167634b9

Die Sperrung der Bahnhofstraße in Germersheim wurde erneut verlängert. Die Einschränkungen im Busverkehr der Linien 590 und 599 gelten weiter bis voraussichtlich 12. April. Die Linie 590 fährt von Germersheim über Lingenfeld, Weingarten, Lustadt und Hochstadt nach Landau. Linie 599 fährt von Freisbach über Weingarten, Schwegenheim und Lingenfeld nach Germersheim. Wie die zuständige Queichtal Nahverkehrsgesellschaft mitteilt, können die Haltestelle Germersheim Ludwigstorpark und Mitte/Rhein umleitungsbedingt weiterhin nicht bedient werden. Fahrgäste werden gebeten, auf die in der Straße Am Unkenfunk eingerichtete Ersatzhaltestelle mit den Abfahrtszeiten der Haltestelle Mitte/Rhein beziehungsweise die Haltestelle Bahnhof mit unveränderten Abfahrtszeiten auszuweichen. Die geänderten Fahrzeiten sind im Internet unter www.qnv.de, als Aushangfahrplan an den betroffenen Haltestellen sowie in der myVRN-App zu finden.

x