Schaidt Brandstiftung im Schaidter Industriegebiet

Kurz nach 13 Uhr ist am Sonntag das Feuer ausgebrochen.
Kurz nach 13 Uhr ist am Sonntag das Feuer ausgebrochen.

Brandstifter waren ganz offenbar am Sonntag in Schaidt am Werk. Davon geht die Kriminalpolizei in Landau aus. Im Industriegebiet waren zwei nicht direkt nebeneinander liegende Unterstände, die als Abstell- und Lagerfläche dienen, in Brand geraten. Die Feuerwehr war um 13.37 Uhr alarmiert worden. Bei einer Begehung am Montag hat ein Brandsachverständiger deutliche Hinweise auf Brandstiftung gefunden. Der Schaden wird laut Polizei auf mehrere 10.000 Euro geschätzt. Die Ermittlungen gehen weiter. Die Polizei bittet Zeugen, die am Sonntag etwas Verdächtiges beobachtet haben, sich unter Telefon 06341 2870 zu melden.

x