Hagenbach Betrunkenen Radler aus dem Verkehr gezogen

alkkk180

Verkehrsteilnehmer haben der Polizei am Wochenende einen Radfahrer gemeldet, welcher in Hagenbach unterwegs sei und starke Schlangenlinien fahre. Der 48-jährige Mann konnte durch eine Streife der Polizei Wörth angetroffen und einer kontrolliert werden, heißt es im Polizeibericht. Bei der Kontrolle wurde erheblicher Atemalkoholgeruch festgestellt. Ein Atemalkoholtest mit dem Ergebnis von 1,82 Promille bestätigte, dass der Mann vor Fahrtantritt zu viel getrunken hatte. Dem 48-Jährigen wurde eine Blutprobe entnommen, ein entsprechendes Strafverfahren wurde eingeleitet.

x