Kreis Bad Duerkheim Parktaschen: Bringen wohl keine Besserung

FRIEDELSHEIM. In der heutigen Sitzung des Ortsgemeinderates Friedelsheim (19.30 Uhr, Schwabenbachhalle) geht es unter anderem um die Auswertung eines Geschwindigkeitsmessers. Das Gerät hatte im Dezember eine Woche lang zwischen Ampelkreuzung und Kirchgasse die Geschwindigkeit der Fahrzeuge gemessen.

Ein weiteres Verkehrsthema steht auch noch auf der Tagesordnung: Eine einseitige Anordnung von Parktaschen in der Hauptstraße zwischen Eierkreisel und Einfahrt Burgstraße ist nicht unbedingt erforderlich, so eine Tischvorlage vom Ordnungsamt. Bei einer doppelseitigen Anordnung könnten Parkplätze verloren gehen, heißt es weiter. Über die Möglichkeit von Parktaschen war bereits in der Januarsitzung des Rates beraten worden. Die Verbotsflächen zu markieren und ansonsten freies Parken zuzulassen, würde nach Einschätzung des Ordnungsamtes zu keiner Änderung des momentanen Zustandes führen. (mkö)

x