Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Freitag, 09. November 2018 - 14:59 Uhr Drucken

Kirchheimbolanden-Ticker

Schönborn: Beate Kitzka legt Amt als Ortsbürgermeisterin nieder

War seit 2014 Ortsbürgermeisterin von Schönborn: Beate Kitzka. Foto: J. Hoffmann

War seit 2014 Ortsbürgermeisterin von Schönborn: Beate Kitzka. Foto: J. Hoffmann

Die Schönborner Ortsbürgermeisterin Beate Kitzka ist zum 6. November aus gesundheitlichen Gründen von ihrem Amt zurückgetreten. Das hat die VG-Verwaltung Rockenhausen mitgeteilt. Da nach der Gemeindeordnung binnen drei Monaten ein Nachfolger gewählt werden muss, kann damit nicht bis zu den Kommunalwahlen im Mai 2019 gewartet werden. Ein möglicher Wahltermin ist laut Verwaltung der 3. Februar, dies werde gerade mit der Kommunalaufsicht abgestimmt.

Mit 73,3 Prozent der Stimmen gewählt



Die Vertretung übernimmt zunächst der erste Ortsbeigeordnete Walter Körber, der allerdings zum 10. Dezember diese Funktion ebenfalls niederlegen möchte, so die VG. In der nächsten Sitzung des Gemeinderates am 3. Dezember soll deshalb ein neuer erster Beigeordneter gewählt werden. Die Verwaltung empfiehlt nun, in diesem Zusammenhang gleich einen weiteren Beigeordneten zu bestimmen. Beate Kitzka war bei den Kommunalwahlen 2014 von den Bürgern mit 73,3 Prozent der Stimmen zur Nachfolgerin des langjährigen Ortschefs Klaus Braun gewählt worden. |kra

 

 

Der neue Messenger Service



Donnersbergkreis-Ticker