Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Freitag, 18. Januar 2019 Drucken

Donnersbergkreis

KAISERSLAUTERN: Polizei nimmt Taschendiebinnen fest

Die Polizei hat am Mittwoch in der Innenstadt zwei mutmaßliche Taschendiebinnen, im Alter von 18 und 24 Jahren, festgenommen. Sie stehen in Verdacht für eine Serie von Eigentumsdelikten im Stadtgebiet verantwortlich zu sein. Zuletzt registrierte die Polizei am Mittwoch fünf Taschendiebstähle im Innenstadtgebiet. Überwiegend wurden Geldbeutel mit Bargeld aus Handtaschen oder Rucksäcken gestohlen. Vermutlich gingen die Frauen dabei arbeitsteilig vor. Eine suchte das Opfer aus, lenkte es ab, während die andere unbemerkt zulangte und das Diebesgut an sich nahm. Bei der Festnahme am Mittwochnachmittag fand die Polizei mutmaßliches Diebesgut. Ein Toaster der Marke Kitchen Aid, Babyschuhe von Nike und Haushaltsartikel wurden von der Polizei sichergestellt. Der Hinweis einer Geschäftsführerin führte letztlich zu Festnahme des Duos. |red/jh

Donnersbergkreis-Ticker