Kaiserslautern RHEINPFALZ Plus Artikel Sanierung des Hauses 8 vom Westpfalz-Klinikum kurz vorm Abschluss

Hier werden bald echte Babys liegen: im neu sanierten Haus 8 des Westpfalz-Klinikums. Tim Dahler und Clarissa Jung lassen sich v
Hier werden bald echte Babys liegen: im neu sanierten Haus 8 des Westpfalz-Klinikums. Tim Dahler und Clarissa Jung lassen sich von Birgit Germann Tipps zur Babypflege geben. Die Chefärzte Alexander Ast (Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe 1) und Thomas Kriebel (Klinik für Kinder- und Jugendmedizin) schauen zu.

Anfang 2020 wurde eine der derzeit größten Sanierungsmaßnahmen am Westpfalz-Klinikum begonnen: die Erneuerung und Umstrukturierung des Hauses 8 und der Liegendkrankenzufahrt. Jetzt stehen die Arbeiten vor dem Abschluss. Am Samstag konnten Besucher vorab einen Blick in die Geburtshilfe-Station werfen.

Lange zeigte sich die Einfahrt für Krankenwagen als Baustelle, das Baugerüst am Haus 8 gehörte schon zum äußeren Bild des Klinikums. Nun endlich neigen sich die Arbeiten dem

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

neEd uz, dei eleieznnn iatSnteno eolsln adcnhe&mum;lst n;eoeunf&rlmf. ouD;bqid&e h&ug;zaasenilBmma its nhco ntich klttpemo e&ssco;ldsgaluqebnh,o tnobet elhpkesiuKrimcrsn Rhpla dAlron.

sDa auHs 8 gthe ihtcn in eG&mazun;l uaf ienne hclgSa in ,Brtbeei nndrose nbudoi&;q

x