Kaiserslautern RHEINPFALZ Plus Artikel Kaiserslautern: Max Mutzke trifft Motown heißt’s Ende April in der Kammgarn

Hat sich mit neuem Album im Gepäck in Kaiserslautern angesagt: Max Mutzke.  Foto: PATRICK SEEGER/DPA
Hat sich mit neuem Album im Gepäck in Kaiserslautern angesagt: Max Mutzke.

Mit seinem neuen Album „Colors“ im Gepäck tritt Max Mutzke die Fahrt nach Kaiserslautern an – nicht zum ersten Mal. Am 27. April gastiert der Sänger im Kammgarn-Kasino, um sich dort altbekannten Hip-Hop-Hits im neuen Gewand zu widmen.

Mutzke trifft Motown – so oder so ähnlich könnte man das anstehende „Colors“-Livekonzert des deutschen Soul-Sängers Max Mutzke im Kasino der Kammgarn plakativ

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

lngudek.a;&nuimn nenD uflr;mu& dei neeu s&bo&xeouqdydl;uq; aetPtl mhatc erd ;r&lungmSea nud Stweonrigr nesime gingle,iLebsnre med oS,lu rdweei lael rheE ;sadnh& und ads artsueghence mti rriCvsoneeonve nvo snSgo uas dem Hpr-n;Gpei-oHe lniteT nvo vieeln terNclteeuVrS-orn-iht iew mGrsaead

x