Leichtathletik RHEINPFALZ Plus Artikel Fast 300 Starter machen beim Integrationslauf des VfB Reichenbach mit

Kurz nach dem Start des Hauptlaufes: dicht gedrängtes Feld mit Kinder-Buggy.
Kurz nach dem Start des Hauptlaufes: dicht gedrängtes Feld mit Kinder-Buggy.

Beim Integrationslauf in Reichenbach-Steegen gingen am vergangenen Sonntag fast 300 Läufer an den Start. Neben dem Hauptlauf, der als Wertungslauf des Laufladen-Cups eine große sportliche Bedeutung hat, standen dabei insbesondere die Themen Integration und Inklusion im Vordergrund

„Der Integrationslauf ist inzwischen fester Bestandteil im Veranstaltungskalender. Es ist die sechste Auflage, zum zweiten Mal sind Start und Ziel hier am Sportgelände. Es ist eine tolle Gemeinschaftsveranstaltung,

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

ibe dre eevil imt irehn ieVrnene dun ppGnure euwentrgs dins udn nneei ouem;cls&hnn Tag nnvbrirg.ee iWr eenbit end nmahR,e nloelw nov unJg bis Atl llesa aeanbdh.eib onarignetIt ndu nuislIkon inds nsu gwcthi.i wDnegsee erfneu irw ,snu sdsa uLa&uf;lrem deneitrlseirchchu limNaouettnaanli&t; nud auch n

x