Kaiserslautern Ehemaliges C&A-Gebäude: Ende des Leerstands in Sicht

Steht seit fünf Jahren leer: das frühere C&A-Gebäude.
Steht seit fünf Jahren leer: das frühere C&A-Gebäude.

Die Kaiserslauterer Unternehmensgruppe PRE hat das frühere C&A-Gebäude in der Eisenbahnstraße erworben. Geplant ist, das Objekt komplett zu entkernen und neu aufzubauen. Als Ankermieter steht ein Lebensmittelmarkt auf der Wunschliste der Investoren. Seit dem Umzug des Bekleidungshauses in das Einkaufszentrum „K in Lautern“ vor fünf Jahren gammelte die Immobilie vor sich hin. Jetzt könnten im Obergeschoss auch Wohnungen und Arztpraxen entstehen.

Mehr zum Thema lesen Sie hier.