Kaiserslautern RHEINPFALZ Plus Artikel Dealer muss für mehr als fünf Jahre ins Gefängnis

Auch Ecstasy-Tabletten hatte der Angeklagte im Angebot.
Auch Ecstasy-Tabletten hatte der Angeklagte im Angebot.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Wegen bewaffneten unerlaubten Handeltreibens mit Betäubungsmitteln und Cannabis in nicht geringen Mengen verurteilte eine große Strafkammer des Landgerichts Kaiserslautern am Dienstag einen 48-Jährigen zu einer Gesamtfreiheitsstrafe von fünf Jahren und sechs Monaten.

Der polizeibekannte, vielfach und einschlägig vorbestrafte Mann war zwischen dem 17. Juni und dem 5. Dezember 2023 bei vier Gelegenheiten in Kaiserslautern

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

dnu in meien neeetwri Fall ni enemi Dorf im eKegserbiti itm necihelrheb nMeegn hAmeniampt, naabCins iowes clnytTssataet-bEe nfefroeagtn dweorn. In nmiee lFal tahte re rsiulg&a;ze edn eeantnnng nbutenasSz achu nei leKpsamsrep udn ebi ieern eeinwter etlGnhgieee ewzi nrilcShgage und eni lBei dbae.i ieB riene lcipzliionhee Kroltenol dnreuw diulsg;reea&zm hmer lsa 0003 uorE arBeldg ieb mih udeegn.fn

eetnkggrlAa egtl nintml;aess&dGu breDa lAagetegkn ttahe ihcgel uz ngeBin rde dphngeauunvtaHrl nei esfsedunmas sideumn&n;atlGs taebeggl dun sihc sal esmkuDonrnnotge zu iener aerpThie teerib .&kutrlmlr;ea enWeg sed tmuf&hg;emrutlnei seseMsr ndteaw er en,i iedess hntci uzm keceZw der uAnhscbireg neeisr smgl&hrtDofee;uagnce, nonrdes l;umuf&r nde hclugni;emlta& ahGeubcr eib ichs bgetah uz ean.hb rE eis amlsda ldaobsoch esegnwe und bahe onv alhoiSlefzi geet.lb horeW eid re eid oeDgnr und sda Cnbnaasi ,zgboe olewl re cnith nag.es anIetmsgs fle asl egneuZ gmuo&terh;el tmiePoezbalie tuaenmrtneeru ide Ae&nmurgarlv;fuwkoel. eBi den tfd&nc;geuhmrlrhuue ehnlpziloiice ltlonorKne sie der nAaetlgkeg ielejws itkopvaero e.egwens Er ies weeng en-orDg dnu Wnt

x