Kaiserslautern RHEINPFALZ Plus Artikel Badminton: Abstieg des SV Fischbach scheint besiegelt zu sein

Auch sie verloren ihr Doppel: Julian Degiuli und Lukas Junker.
Auch sie verloren ihr Doppel: Julian Degiuli und Lukas Junker. Foto: VIEW

Der SV Fischbach befindet sich in der Zweiten Badminton-Bundesliga Süd auf Abschiedstournee. Mit 0:7 ging der Tabellenletzte am Sonntag beim 1. BC Saarbrücken-Bischmisheim II unter und kassierte damit im 13. Spiel die zwölfte Niederlage. Die Zeichen stehen auf Abstieg.

„Jedem dürfte klar sein, dass der Abstieg besiegelt ist“, stellte ernüchtert Felix Hammes, der Spitzenspieler des SV Fischbach, nach der Klatsche in Saarbrücken fest. Mit sechs

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

anreemg kneuPnt steht dre VSF agzn unetn ni der Tebleal dun tah sib zmu noneaseSid rnu hnoc ni ufn&l;mfu mcmatnsfphau;l&Menfsnak ied nca,ehC ewtsa eggne neiesn imenes tndsaootnK uz tun.

assD ide aiFchebchrs mibe nrirttpeSieez smieBiimhsch II eknie ektnPu genge edn bgtesAi reenhafni m&am

x