Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Zum Einzelverkauf der Ausgabe als PDF
Samstag, 25. November 2017

17°C

Montag, 25. September 2017 Drucken

Kaiserslautern

Von „Riesenerfolg“ bis „sehr zufrieden“

Die Direktkandidaten des Wahlkreises 209 ziehen ein Resümee – AfD ist drittstärkste Kraft

Von Julia Luttenberger

und Andreas Sebald

Ist zufrieden mit dem Ergebnis der AfD: Stefan Scheil. Für die AfD starte nun die Oppositionsarbeit.

Ist zufrieden mit dem Ergebnis der AfD: Stefan Scheil. Für die AfD starte nun die Oppositionsarbeit. ( Foto: view)

Paul Bunjes von den Grünen denkt im Rathaus über eine Jamaika-Koalition nach.

Paul Bunjes von den Grünen denkt im Rathaus über eine Jamaika-Koalition nach. ( Foto: VIEW)

Günther Mack von den Freien Wählern feiert in Neustadt an der Weinstraße.

Günther Mack von den Freien Wählern feiert in Neustadt an der Weinstraße. ( Foto: Linzmeier-Mehn)

Alexander Mühlmann von der Partei ist vom einstelligen Ergebnis begeistert.

Alexander Mühlmann von der Partei ist vom einstelligen Ergebnis begeistert. ( Foto: VIEW)

Auf mehreren Leinwänden verfolgten gestern Abend rund 150 Bürger aus Stadt und Landkreis im Foyer des Rathaueses die Ergebnisse im Wahlkreis 209.

Auf mehreren Leinwänden verfolgten gestern Abend rund 150 Bürger aus Stadt und Landkreis im Foyer des Rathaueses die Ergebnisse im Wahlkreis 209. ( Foto: VIEW)

Achim Bertram entspannt im Rathaus: Die FDP ist wieder im Bundestag.

Achim Bertram entspannt im Rathaus: Die FDP ist wieder im Bundestag. ( Foto: VIEW)

Gustav Herzog (SPD) hat das Direktmandat im Wahlkreis 209 gewonnen. Dass sich das Rennen um das Direktmandat zwischen Gustav Herzog (SPD) und Xaver Jung (CDU) entscheidet, war den Mitbewerbern im Vorfeld klar. Im Großen und Ganzen sind die fünf …

Weiterlesen ...

Sie sind bereits Abonnent unserer digitalen Produkte?

Dann melden Sie sich hier an.


Sie möchten diesen Artikel weiterlesen und zahlreiche weitere Vorteile nutzen?

Mit einem digitalen Abonnement erhalten Sie Zugang zu allen Artikeln und lesen alle Ausgaben der RHEINPFALZ, der Marktplätze und des LEO online auf Ihrem PC, Notebook oder Tablet.

 

Mehr Infos

Kaiserslautern-Ticker