Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Donnerstag, 18. Januar 2018 - 19:45 Uhr Drucken

Kaiserslautern-Ticker

Viel Spannung zum Auftakt des zweiten Turniertags

In Kaiserslautern ist die Stadtmeisterschaft im Hallenfußball gestartet. Foto: View

In Kaiserslautern ist die Stadtmeisterschaft im Hallenfußball gestartet. Foto: View

Mit einem 4:1-Erfolg des TuS Hohenecken über den FC Erlenbach startete der zweite Turniertag. Die Hohenecker übernahmen auch gleich die Tabellenführung in Gruppe B, da es zwischen dem VfL Kaiserslautern und der SG Eintracht Kaiserslautern lange nach dem ersten 0:0 des Turniers aussah. Andre Sasse erzielte jedoch 65 Sekunden vor dem Ende das 1:0 für den VfL.



In der Gruppe D war die Partie zwischen dem SV Wiesenthalerhof und den 1. FCK Portugiesen lange offen, ehe die Schlussphase anbrach und Jan Santos Couto 35 Sekunden vor dem Ende das 1:1 für die Portugiesen erzielte. Der Favorit VfR Kaiserslautern musste auch bis 44 Sekunden vor dem Ende warten, ehe Danny Negelen zum 1:0 gegen den TuS Erfenbach vollstreckte. (fns)




FC Erlenbach - TuS Hohenecken 1:4. Tore: 0:1, 0:2 Heraldo Jorrin (7., 7.), 0:3 Dennie Schmidt (9.), 0:4 Joshua Gies (10.), 1:4 Rico Gies (11.).

VfL Kaiserslautern - SG Eintracht Kaiserslautern 1:0. Tor: 1:0 Andre Sasse (11.).

SV Wiesenthalerhof - 1. FCK Portugiesen 1:1. Tore: 1:0 Marc-Maurice Kalckmann (10.), 1:1 Jan Santos Couto (12.).
TuS Erfenbach - VfR Kaiserslautern 0:1.
Tor: 0:1 Danny Negelen (12.).

 

→ hier geht's zum Überblick

Zugang auswählen


Sie sind bereits Kunde?

Einloggen

Sie sind bereits Kunde?

Einloggen

Kaiserslautern-Ticker