Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Mittwoch, 12. Juni 2019 - 18:34 Uhr Drucken

Kaiserslautern-Ticker

Landstuhl: Air-Base-Gegner informieren über Krieg als „größten Umweltkiller“

Reiner Braun informiert die wenigen Interessenten vor der Stadthalle Landstuhl über die Umweltbelastungen, die von der Air Base Ramstein ausgehen. Foto: VIEW

Reiner Braun informiert die wenigen Interessenten vor der Stadthalle Landstuhl über die Umweltbelastungen, die von der Air Base Ramstein ausgehen. Foto: VIEW

Die Entrüstung auch so mancher Bürger scheint groß – die Resonanz am Infostand war indes sehr überschaubar. „Wir haben aber auch nicht erwartet, hier Massen anzuziehen“, bekundete Achim Müller am späten Mittwochnachmittag. Müller, Mitstreiter der Pfälzer Initiative „Entrüstet Euch!“, hatte mit Reiner Braun (unser Bild) vom Koordinierungskreis Stopp Air Base Ramstein über die Beweggründe der Militärflugplatz-Gegner informiert. „Kriege sind der größte Umweltkiller überhaupt“, so die Überzeugung der Aktivisten, die inmitten der Vorbereitungen zur einwöchigen Reihe von Protestaktionen stecken. Vom 23. bis 30. Juni machen die erklärten Air-Base-Gegner wieder mobil. Gestern gab es einen Vorgeschmack mit viel Information. Dabei beleuchtete Müller die immensen Umweltbelastungen, die direkt wie indirekt mit dem Flugplatz verbunden sind, während Braun dessen Bedeutung für kriegerische Auseinandersetzungen thematisierte.

|cha

Kaiserslautern-Ticker