Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Mittwoch, 16. November 2016 - 20:56 Uhr Drucken

Kaiserslautern-Ticker

Kaiserslautern: Stadtwerke bauen nicht auf dem früheren Pfaff-Gelände

Die Stadtwerke Kaiserslautern werden keine neue Konzernzentrale auf dem früheren Pfaff-Gelände errichten. Die im Jahr 2015 erworbene Kaufoption für ein zwei Hektar großes Areal auf dem Pfaff-Gelände werden sie damit nicht in Anspruch nehmen. Die Stadtwerke werden stattdessen den Neubau eines Verwaltungsgebäudes auf ihrem Gelände an der Karcherstraße verwirklichen. Entsprechende Beschlüsse sind am Mittwoch auf einer Sondersitzung des Aufsichtsrats gefallen.
|rdz

Mehr dazu lesen Sie in der RHEINPFALZ-Lokalausgabe Kaiserslautern am Donnerstag.

Der neue Messenger Service



Kaiserslautern-Ticker