Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Freitag, 14. Juni 2019 - 15:36 Uhr Drucken

Kaiserslautern-Ticker

Kaiserslautern: Junges Theater wartet am Samstag mit Premiere auf

Szene aus dem Stück „Die lächerliche Finsternis“: Zu sehen ist die Inszenierung am Samstagabend auf der Pfalztheater-Werkstattbühne. Foto: PFALZTHEATER/FREI

Szene aus dem Stück „Die lächerliche Finsternis“: Zu sehen ist die Inszenierung am Samstagabend auf der Pfalztheater-Werkstattbühne. (Foto: Pfalztheater)

Das Junge Theater des Pfalztheaters feiert am Samstag, 15. Juni, mit dem Stück „Die lächerliche Finsternis“ von Wolfram Lotz Premiere auf der Werkstattbühne. Beginn ist um 20 Uhr.

Ursprünglich als Hörspieltext konzipiert, wurde diese Bearbeitung von Joseph Conrads „Herz der Finsternis“ und Francis Ford Coppolas „Apokalypse Now“ wiederholt mit Auszeichnungen bedacht.

In ihrem eigenen Bühnenentwurf inszeniert die langjährige Leiterin des „Jungen Theaters“, Yvonne Kespohl.

Für die Vorstellung auf der Werkstattbühne gibt es noch Karten online unter www.pfalztheater.de oder per Telefon unter 06313675209.

 

|cha

Kaiserslautern-Ticker