Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Donnerstag, 26. September 2019 Drucken

Kaiserslautern

Kaiserslautern: Der langjährige Leiter des Fraunhofer-ITWM, Dieter Prätzel-Wolters, in den Ruhestand verabschiedet

Von Andreas Sebald

Der Präsident der Fraunhofer-Gesellschaft, Reimund Neugebauer, und Anita Schöbel, die Leiterin des Fraunhofer-ITWM, verabschieden Schöbels Vorgänger Dieter Prätzel-Wolters (von links).

Der Präsident der Fraunhofer-Gesellschaft, Reimund Neugebauer, und Anita Schöbel, die Leiterin des Fraunhofer-ITWM, verabschieden Schöbels Vorgänger Dieter Prätzel-Wolters (von links). (Foto: VIEW)

Mit einem Symposium – „Innovation durch Mathematik“ – wurde am Donnerstag Dieter Prätzel-Wolters offiziell verabschiedet. Viele Weggefährten ehrten den langjährigen Leiter des Fraunhofer -Instituts für Techno- und Wirtschaftsmathematik (ITWM) mit Grußworten. Nachfolgerin Anita Schöbel ist seit Jahresanfang im Amt.

Unmittelbar vor Ende der knapp zweieinhalbstündigen Veranstaltung wurde es laut. Vom Band ertönte der Gassenhauer von Gus Backes „Da sprach der alte Häuptling der Indianer“, dazu stürmte eine siebenköpfige Kinderschar – Prätzel-Wolters’ Enkelkinder – auf ihren Opa zu, setzten ihm einen Federschmuck aufs Haupt und schleppten ihn aus dem mit über …

Kaiserslautern-Ticker