Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Freitag, 19. Januar 2018 - 17:28 Uhr Drucken

Kaiserslautern-Ticker

Kreis Kaiserslautern: Amerikaner bauen zwei neue Schulen

So soll einmal die neue Schule der Amerikaner auf der Ramsteiner Air Base aussehen. Foto: Dorsch Consult/frei

So soll einmal die neue Schule der Amerikaner auf der Ramsteiner Air Base aussehen. Foto: Dorsch Consult/frei

Zwei Großprojekte sind im Landkreis Kaiserslautern angelaufen: Auf der Ramsteiner Air Base bauen die Amerikaner eine neue High School, auf dem Gebiet der Sembacher US-Liegenschaft ist eine Elementary School geplant. Die Baukosten für beide Vorhaben liegen zusammengefasst bei fast 100 Millionen Euro. Offizieller Baubeginn für die Ramsteiner Schule, die einmal 1100 Mädchen und Jungen Platz bieten soll, war jetzt im Januar. 2021 soll alles fertig sein. Das Projekt im Sembach, im Prinzip geht es um eine Grundschule für rund 350 Schüler, befindet sich derzeit noch in der Planungsphase. Ende 2019 soll es voraussichtlich damit losgehen. Die beiden Projekte sind Teil eines großangelegten Schulbauprogrammes der Amerikaner, das nicht nur in Deutschland läuft. |zs

 

 

Der neue Messenger Service



Kaiserslautern-Ticker