Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Zum Einzelverkauf der Ausgabe als PDF
Samstag, 24. Februar 2018

3°C

Freitag, 09. Februar 2018 Drucken

Kreis Kaiserslautern

3,4-Millionen-Investition trotz Defizits

Otterbach-Otterberg: Etat 2018/19 vom VG-Rat einstimmig verabschiedet − Martin Müller jetzt ehrenamtlicher Beigeordneter

Um die Finanzen der Verbandsgemeinde ist es düster bestellt. Die Schulturnhalle in Otterbach, wo der Zen-Bogyu-Do-Verein Ende 2010 eine „Japanische Nacht“ bei Schwarzlicht veranstaltete, muss trotzdem saniert werden.

Um die Finanzen der Verbandsgemeinde ist es düster bestellt. Die Schulturnhalle in Otterbach, wo der Zen-Bogyu-Do-Verein Ende 2010 eine „Japanische Nacht“ bei Schwarzlicht veranstaltete, muss trotzdem saniert werden. ( Archivfoto: view)

Die Verbandsgemeinde Otterbach-Otterberg steckt in den nächsten beiden Jahren rund 3,44 Millionen Euro in Schulen, 605.000 Euro in Gebäude und Infrastruktur sowie 424.000 Euro in den Tourismus. Diese Eckpunkte nannte Bürgermeister Harald Westrich …

Weiterlesen ...

Sie sind bereits Abonnent unserer digitalen Produkte?

Dann melden Sie sich hier an.


Sie möchten diesen Artikel weiterlesen und zahlreiche weitere Vorteile nutzen?

Mit einem digitalen Abonnement erhalten Sie Zugang zu allen Artikeln und lesen alle Ausgaben der RHEINPFALZ, der Marktplätze und des LEO online auf Ihrem PC, Notebook oder Tablet.

 

Mehr Infos

Kaiserslautern-Ticker