Fußball RHEINPFALZ Plus Artikel Zehn Neue für Landesligist VfR Grünstadt

Erik Tuttobene (rechts, hier gegen den Grünstadter Jurica Antonovic) ist einer von sieben Altleiningern, die zum VfR wechseln.
Erik Tuttobene (rechts, hier gegen den Grünstadter Jurica Antonovic) ist einer von sieben Altleiningern, die zum VfR wechseln.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Die Landesliga-Mannschaft des VfR Grünstadt für die nächste Runde steht. Das Besondere: Bis auf eine Ausnahme kommen alle neuen Spieler aus der Nähe von Grünstadt. Nur ein Platz im Betreuerteam ist noch unbesetzt.

Die personellen Planungen des VfR Grünstadt für die am 13. August beginnende Meisterschaftssaison 2023/2024 in der Fußball-Landesliga Ost sind abgeschlossen. VfR-Geschäftsführer

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

Mihecal samnKuns &;uetkmlagirt,fb asds es eekni uWhdneeolgir red enagengenrv asnioS beneg .d&emulfur; aDs rov nenunbdineRg /22020223 ahntceoedgehhl mTae dse bTnatousriislcd ahett schi uminclhma&l; isb ukrz rov ineedsnaSo in raukte fhteiaessArggb bnne.ufed

Nur itm lHefi nov gnnbsEersie fau nredane netmlla;u&zP uerdw der lenlbsKieberasv ltlhesreec.tgsi duabo&D;qs glit se fua aell llu&Faem;l uz ordqeeven;i,ulm&d l;lsu&tsam sanuKmns kral knerenen dnu ntnen lsa lznSiiaose ienen seehcrni grlla.benneTa hZen &uNnuueeng;mlzag neehts msegntsai enun &lbemggA;anu .ge&mebreln;ugu siB auf neie sAumahen memstna ide frecehgenvptNuluin sua dre u&hlennea;mr umbegUng nov &uldsmr;.nGattu ms:nusaKn &uroaDau;dqbf neelg rwi l;i&groznesg rtW,e mnliu;&hmcla afu tleitnreeta unjge Aetkue,r eid uz nus asu nhNaercortab oe.kmnm aD rwdi rrenseu isiheoPphol cdtehiul Rgnucneh aequre.to;&ggndl

bnieSe olleegtnriSniA ;ts&lbi&murg;zlgue der eiRsvrieelpsenan lialne omv STu ignlelenAnit isbeen ueektrA ;hsn&da edr uST tateh ieens fEl usa rde egLaailsdn Ost geltdbaeem. aLtu riene rP-Sklrugu&elruemna;sesT nnak nelinAnlei

Ihre News direkt zur Hand
Greifen Sie auf all unsere Artikel direkt über unsere neue App zu.
Via WhatsApp aktuell bleiben
x