Neuleiningen Unter Drogeneinfluss auf der Autobahn unterwegs

Ein Drogentest schlug bei einer 24-Jährigen auf THC an.
Ein Drogentest schlug bei einer 24-Jährigen auf THC an.

Unter dem Einfluss von Drogen war am Montagabend eine 24-Jährige mit ihrem Opel unterwegs. Um 20.05 Uhr geriet sie mit ihrem Wagen auf der Autobahn 6, Gemarkung Neuleiningen, in eine Verkehrskontrolle der Polizeiautobahn Ruchheim. Dabei bemerkten die Beamten bei der Fahrerin deutliche Ausfallerscheinungen. Ein Drogenschnelltest bestätigte den Verdacht: Die Frau stand unter dem Einfluss von THC. Bei der anschließenden Durchsuchung fanden die Beamten 0,8 Gramm Marihuana. Der 32-jährige Beifahrer sagte, dass es sich dabei um seine Drogen handele. Der 24-Jährigen wurde eine Blutprobe entnommen. Gegen sie wurde ein Ermittlungsverfahren wegen des Konsums von Betäubungsmitteln im Straßenverkehr eingeleitet. Wegen des Besitzes von Marihuana muss sich der 32-Jährige strafrechtlich verantworten.

x