Ebertsheim/Mertesheim Radfahrer stürzt alkoholisiert: So viel Promille hatte er

Symbolbild.
Symbolbild.

Zu tief ins Glas geschaut und dann mit dem E-Bike unterwegs, war am Samstagmittag ein 61-Jähriger gegen 13 Uhr. Der Mann stürzte auf dem Radweg von Mertesheim aus kommend Richtung Ebertsheim kurz vor Quirnheim Tal aus unbekannten Gründen. Wie die Polizei mitteilt, hat sich der Radfahrer nur leicht am Kopf verletzt, einen Schutzhelm trug er jedoch nicht. Die Beamten bemerkten Alkoholgeruch. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,86 Promille. Dem 61-Jährigen wurde eine Blutprobe entnommen und er muss mit einem Strafverfahren rechnen.

x