Grünstadt und Leiningerland RHEINPFALZ Plus Artikel Obersülzen: Filmwelt feiert Autokino-Premiere

Premiere des neuen Autokinos: Geschäftsführer Alexander Cyron begrüßt die Besucher.
Premiere des neuen Autokinos: Geschäftsführer Alexander Cyron begrüßt die Besucher.

Endlich wieder Kultur: Die Besucher des Autokinos der Filmwelt Grünstadt auf dem Gelände des SV Obersülzen sind glücklich. Zur Eröffnung am Donnerstagabend sind 146 Tickets verkauft worden. Zu erleben sind „Die Känguru-Chroniken“.

Schon eine Stunde, bevor das von Marc-Uwe Kling erdachte kommunistische Beuteltier über die LED-Wand hüpft, stehen sechs Pkw an der Einfahrt mit der Ticket-Kontrolle. Auf

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

emd rnehetin lntzapsaeR eds tervrosipSen nsdi mti nntbeu e;hnm&ltuHcu ide heRine u&fru;lm dei uezreFagh r,atikmre ein maeT in lgbene sWeenrtwan retwat fua tousA. eDi auslilw&lerhmumfuc&Fets-tehr;Gm;lf ivOlre eeLbrt dnu xnldaeerA nrCyo dsin mti enun rhire olmfz;&uwl telteslenntesgaF rvo r.t

x