Kreis Bad Dürkheim Führerscheinstelle lässt Bürger länger warten: Das ist der Grund

Führerschein-Anträge werden im Kreis Bad Dürkheim derzeit langsamer bearbeitet als sonst.
Führerschein-Anträge werden im Kreis Bad Dürkheim derzeit langsamer bearbeitet als sonst.

Wer mit der Führerscheinstelle in Bad Dürkheim zu tun hat, muss sich derzeit auf längere Wartezeiten einstellen. Darauf hat die Kreisverwaltung hingewiesen. Demnach werden Anträge langsamer bearbeitet als sonst, auch die Terminvergabe ist betroffen. Telefonanrufe werden zum Teil ebenfalls nicht angenommen. Ein Anrufbeantworter teilt dann mit, dass die Bürger möglichst schnell zurückgerufen werden. Hintergrund sind den Angaben zufolge personelle Engpässe. Die Kreisverwaltung teilt mit: „Die Fahrerlaubnisbehörde bittet um Verständnis und betont, die Mitarbeitenden sind bemüht, die Anliegen der Bürgerinnen und Bürger schnellstmöglich zu bearbeiten.“

x