Grünstadt Erfolgreich geworben für Weinstraßenmarathon

BAD DÜRKHEIM. Erfolgreich geworben: Das Jahr 2015 neigt sich dem Ende zu und der Marathon Deutsche Weinstraße war ständig präsent.

Auf Sport- und Gesundheitsmessen, im Rahmen von großen Laufevents hat das Orga-Team bundesweit die Werbetrommel für den Weinstraßenmarathon und die Region gerührt. In Düsseldorf, Mannheim, Mainz, Duisburg, Münster, Mainz, Karlsruhe, Ulm, Bregenz und im Schwarzwald war der Lauf als Marke mit einem Präsentationsstand vertreten. Der Halbmarathon beim Marathon Deutsche Weinstraße am 10. April ist mit 1800 Meldungen ausgebucht. „Leider können wir im Halbmarathon keine Meldungen mehr entgegennehmen“, bittet die sportliche Leiterin Ute Turznik um Verständnis. „Aber im Marathon und Duo-Marathon sind noch Startplätze frei.“ Noch bis Donnerstag, 31. Dezember, läuft die vergünstigte Anmeldefrist: Wer sich bis dahin für den Marathon anmeldet, zahlt 45 Euro und für den Duo-Marathon 70 Euro. Vom 1. Januar 2016 bis zum 15. März betragen die Gebühren 50 Euro (Marathon) beziehungsweise 80 Euro (Duo-Marathon). Sofern das Teilnehmerlimit nicht schon vorher erreicht ist, ist am 15. März Anmeldeschluss. Nachmeldungen sind dann nur noch am Tag vor dem Lauf, am 9. April, möglich (55 Euro/90 Euro). Infos und Anmeldung: www.marathon-deutsche-weinstrasse.de (red)

x