Grünstadt RHEINPFALZ Plus Artikel Einlaufkind beim EM-Halbfinale: So hat Raoul aus Grünstadt den Auftritt ergattert

Ist an diesem Dienstag ab 14.30 im Stadion, um für den Abend-Auftritt zu proben: Raoul Kozlowski (links) mit seiner Mutter Gülni
Ist an diesem Dienstag ab 14.30 im Stadion, um für den Abend-Auftritt zu proben: Raoul Kozlowski (links) mit seiner Mutter Gülnisa und seinem Bruder Elian.

Wenn Spanien am Dienstagabend im Halbfinale der Fußball-Europameisterschaft in München auf Frankreich trifft, wird beim Abspielen der Nationalhymnen auch ein junger Grünstadter auf dem Platz stehen. Der sechsjährige Raoul Kozlowski ist Einlaufkind. Wie es dazu kam und welche Mannschaft er begleitet.

Die Vorfreude bei Raoul ist riesig. Erst vor wenigen Tagen hat der Grünstadter Erstklässler erfahren, dass er am Dienstagabend in der Münchner Allianz-Arena beim EM-Halbfinale mit

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

dne ertstsalW laeneinfu d.raf bIucqd&oh; thate ibe neeim Geiseeiplwrnn eines osecunDirts m;ouqa&ite,hmgldct uezah;rlm&lt &laGmnuul;is soiolkKw,z ied eurttM des ec.in;aesjmur&ghShl slA ocilmupz;thl&l ieen lM-iEa km,a ni edr ihr ttemiielgt ruw,de sads ihr Snoh nnEldkiuaif sein fd,ar wra

x