Grünstadt Beschlossen: Tempo 30 auf allen wichtigen Durchgangsstraßen

Auch hier wird der Verkehr künftig gebremst: Kirchheimer Straße, die Haupt-Zufahrt nach Grünstadt von der Autobahn aus.
Auch hier wird der Verkehr künftig gebremst: Kirchheimer Straße, die Haupt-Zufahrt nach Grünstadt von der Autobahn aus.

Es geht um den Lärmschutz: Auf den wichtigsten Grünstadter Durchgangsstraßen gibt es künftig lange Tempo-30-Abschnitte. Auf der Kirchheimer Straße (L516) aus Richtung der Autobahn-Abfahrt greift das Tempolimit ab etwa der Südring-Einmündung, es erstreckt sich im weiteren Verlauf über die Bitzen- und die Asselheimer Straße und endet im Bereich der Integrierten Gesamtschule (IGS). Von Sausenheim her (L453) greift Tempo 30 ab dem Ortseingang (Sausenheimer Straße) bis an die Westseite der Bahnbrücke Richtung Industriegebiet (Obersülzer Straße), außerdem im verwinkelten Schnittpunkt der beiden Achsen mit der Straße Vorstadt.

Wer das beschlossen hat, auf welche Grundlagen sich die Behörden stützen, warum ausgerechnet der zuständige Polizeichef nichts von dieser Entscheidung hält und was für Asselheim und Sausenheim geplant ist: zum ausführlichen Artikel geht’s hier.

x