Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Sonntag, 01. Dezember 2019 Drucken

Eisenberg

Ramsen: Fritz Schach und Wolfgang Richter zu Ehrenmitglieder der Kolpingfamilie ernannt

Von Joerg Schifferstein

Neue Ehrenmitglieder sind (von links) Fritz Schach und Wolfgang Richter, 60 Jahre Mitglied in der Kolpingfamilie Ramsen ist Peter Kaiser. Geehrt wurden die drei von Sebastian Sattler (rechts).

Neue Ehrenmitglieder sind (von links) Fritz Schach und Wolfgang Richter, 60 Jahre Mitglied in der Kolpingfamilie Ramsen ist Peter Kaiser. Geehrt wurden die drei von Sebastian Sattler (rechts). (Foto: Schifferstein)

Zwei Männer haben im Mittelpunkt der Feierstunde zum Kolpinggedenktag am Sonntagvormittag bei der Kolpingfamilie Ramsen gestanden: Wolfgang Richter und Fritz Schach. Beide wurden für ihr langjähriges, über das Normalmaß hinausgehendes Engagement in der Kolpingfamilie zu Ehrenmitgliedern ernannt.

1957 ist Wolfgang Richter in die Kolpingfamilie eingetreten, 63 Jahre lang ist er schon aktives Mitglied und will das auch in der Zukunft bleiben. Richter war dabei stets ein Mann der, hinter den Kulissen gewirkt hat, selten im Rampenlicht stand. Vor allem die Instandhaltung des Pfarrheims in der Klosterstraße lag und liegt ihm am Herzen. Immer …

Grünstadt-Ticker