Fragen und Antworten RHEINPFALZ Plus Artikel Was habe ich von der Familienkarte?

In Ludwigshafen und Worms werden Kartenbesitzern bereits Vergünstigungen gewährt.
In Ludwigshafen und Worms werden Kartenbesitzern bereits Vergünstigungen gewährt.

Frankenthal will der Initiative „Familienkarte“ des Landes beitreten. Das Mainzer Familienministerium plant, dieses Angebot bis 2026 landesweit einzuführen. Nun wirbt Frankenthals Oberbürgermeister Nicolas Meyer (FWG) aktiv für die Karte. Was sie bringt.

Wer kann eine Familienkarte beantragen?
Das Angebot richtet sich an Familien mit Hauptwohnsitz in Rheinland-Pfalz

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

udn enidtnemss nemei iKnd netur 81 hr.eJna tBsuienedw sfmsatu ide tKrae ltaulek 841 rPetanr und 1200.0 ktivae eu.Nrzt

Was gitrnb rmi edi tu?aeArfK edr nl-aitOmPtnefrol dnneif mneaFiil nrteu dli/f/:mi..tpp/earnkrelasehtt e;ullmfiteiag&vl er,foamntinoIn eeuens;uUtgstm,ur&znanlttgbo seinge

x