Frankenthal RHEINPFALZ Plus Artikel Warum auch Senioren im Jugendtreff Spaß haben

Auch bei der Generation Ü60 beliebt: Billard. Hier fordert Doris Rettig Peter Oriwol vom Seniorenbeirat zu einer Partie heraus.
Auch bei der Generation Ü60 beliebt: Billard. Hier fordert Doris Rettig Peter Oriwol vom Seniorenbeirat zu einer Partie heraus.

Einmal pro Woche wird der Jugendtreff am Pilgerpfad zum Seniorentreff. Tischkicker, Dart, Billard – was der Jugend Spaß macht, gefällt auch den Oldies. Nach dem erfolgreichen Pilotprojekt möchte der Seniorenbeirat das Angebot auf weitere Stadtteile ausweiten.

„Komm ins Warme, Friedrich!“ Brigitte Sauer empfängt den 89-Jährigen an der Tür. Friedrich Beller legt seine Jacke ab und gerät sofort ins Plaudern mit der Mitarbeiterin

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

esd atmi&udthe;sslcn r.suebin&ou;loemrnS h;db&Icoqu ekmmo erng her udn sreapevs nkeine iTmen.r Eein unewraerbd aShce, isdere ri.nftSefeenro So nmusu&lem;s irw anlte ueLte tnhic er;&omeaui,qsvnnled sagt .re Dcoh elhgic susm rSeua die pielSe tncehir flmr&uu; eid bteagent see.ucrhB tHuee

x